Notruf & Sirenensignale

Notrufnummern

Feuerwehr

Polizei

Rettung

Euronotruf

Bergrettung

Ärztenotdienst

Apothekenruf

Vergiftungs-zentrale

122

133

144

112

140

141

1455

01/406 43 43

 

 

Sirenensignale

Warnung
3 Minuten gleichbleibender Dauerton -  Gefahrensituation!
Alarm
1 Minute auf- und abschwellender Heulton - unmittelbare Gefahr!
Entwarnung
1 Minute gleichbleibender Dauerton - Ende der Gefahr!
Sirenenprobe

Sirenensignal 1 x 15 Sekunden
an jedem Samstag um 12 Uhr

Feuerwehralarm
Sirenensignal 3 x 15 Sekunden

Zufallsbild

Statistik

Heute11
Monat181
Insgesamt61122

VCNT - Visitorcounter

Suche

Home

Lehrveranstaltungsplan 1. Halbjahr 2023

Geschätzte Feuerwehrkameradinnen und -kameraden!

 

Der neue Lehrveranstaltungsplan für das 1. Halbjahr 2023 wurde veröffentlicht.

 

Die Landes-Feuerwehrschule als Aus- und Weiterbildungszentrum für die Tiroler Feuerwehren ist stets bemüht, ein attraktives, zeitgemäßes und qualitätsvolles Spektrum an Lehrgängen, Workshops, Infoveranstaltungen, Seminaren und Fortbildungen zu bieten.

 

Mit Hinblick auf die Neuwahlen auf Ortsebene im 1. Quartal wurden verstärkt Führungslehrgänge (KDT, VW, ZK, GK) berücksichtigt, um den neu gewählten/bestellten Führungskräften in den Feuerwehren den Besuch der entsprechenden Lehrgänge zu ermöglichen.

 

Der neue Lehrveranstaltungsplan für das 1. Halbjahr 2023 ist ab sofort auf

  • der Website des LFV Tirol und
  • im LFV-Serviceportal im Bereich "Aus- und Weiterbildung / Informationen LFS"

veröffentlicht.

Direkter Link zum Lehrveranstaltungsplan: LINK

 

Es gelten weiterhin die Hinweise zu Lehrgangsanmeldungen:

  • Vor der Anmeldung soll die terminliche Abklärung (z.B. mit dem Arbeitgeber) durch die Lehrgangsinteressenten erfolgen, um einen reibungslosen Anmeldeablauf zu ermöglichen.
  • Auch Ersatzpersonen müssen die notwendigen Lehrgangsvoraussetzungen erfüllen!
  • Voraussetzung für Lehrgänge, bei denen Atemschutz verwendet wird:
    • Nachweis gültige Atemschutztauglichkeitsuntersuchung
    • Kein Vollbart!

Die Bekleidung bei Lehrveranstaltungen an der LFS hat der „Richtlinie Tirol“ zu entsprechen.

 

Wir möchten in diesem Zuge nochmals auf das Online-Ausbildungsangebot der Landes-Feuerwehrschule Tirol hinweisen, womit dem vielfach genannten Wunsch entspochen wird, Möglichkeiten zur Aus- & Weiterbildung auch orts- und zeitunabhängig anzubieten.

Zudem ist es im Bereich der Grundausbildung (LFS) und des Funklehrgangs mit Funkbeauftragtenausbildung bereits möglich, die Theorie vorab online durchzuarbeiten und nur mehr einen Praxistag an der LFS zu verbringen. Diese Form wird gerade im Bereich der Grundausbildung bereits sehr gut angenommen, ist jedoch basierend auf Gesprächen und dem Feedback der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der zweitägigen Lehrgänge noch nicht allen bekannt. Wir bitten daher, Kameradinnen und Kameraden, welche sich für den Grundlehrgang (LFS) interessieren, auch diese Form als Option anzubieten.

Das gesamte e-Learning Angebot der Landes-Feuerwehrschule wird auf der Website des LFV Tirol unter folgendem Link zusammengefasst: LINK

Diensthabende Notärzte

Unwetterwarnung (UWZ.at)

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

ZAMG Wetterwarnungen

aktuelle Pegelstände

Land Tirol - Hydro Online

Wetterstation Tassenbach

Euregio Lawinen.report

Versorgungsunterbrechungen

Versorgungsunterbrechungen TINETZ

Wetter Abfaltersbach

Webcam B 100 Drautalstraße

ÖAMTC Verkehrsservice

Blitzaktivität

Wetter Südtirol | Blitzaktivität



Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen zur Verwendung von Cookies findest du hier.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk